Sommerfrische an der Donau

Inspiriert von den Pergolas an der Tullner Donaulände gestalten wir für die Gartenstadt Tulln eine mehrjährige modulare 360-Grad-Imagekampagne. Klares Ziel: Die Positionierung als DIE Gartenhauptstadt Österreichs weiter in den Köpfen der Menschen zu verfestigen. Das Thema „Garten“ wirkt weit über die touristische Agenda hinaus: Es geht um einen ertragreichen Boden für Betriebe. Es geht um das Pflegen des gemeinschaftlichen Miteinander. Es geht um qualifizierte Talente und einen blühenden Schul- und  Universitätsstandort. Gleichzeitig wird Tulln als Ausflugs- und Sommerfrischeziel positioniert: herrliche Radwege, Donauufer, Kunst und Kultur – und natürlich immer wieder Garten.
Die Imagekampagne ist als Dachkampagne konzipiert – mit modularem Aufbau. Das von uns entworfene Grundsujet ist für die vielfältigen Themen der Gartenstadt einsetzbar. Alle daraus entstehenden Themenkampagnen zahlen somit in die Dachkampagne ein und stärken so die Positionierung Tullns als die Gartenhauptstadt Österreichs.
Die crossmedialen Kampagne für den Sommer 2021 ist im Stadtbild der Gartenstadt Tulln während der gesamten Saison erlebbar. Besonders beliebt die Videospots, die den Sommer in Tulln erlebbar machen.