Webtalk: Frauenpower für Stadt und Land - message
Junge Frau blickt auf die Skyline einer Stadt.
message.TALK: Do., 14.3.2024, 09–10 Uhr

Frauenpower für Stadt und Land

Im Gespräch: Annemarie Bauer, Stadtamtsdirektorin Neulengbach, und Susanna Hauptmann, Geschäftsführerin Radland NÖ


Der Gleichstellungsindex des Städtebunds zeigt, dass der Anteil von Frauen in Spitzenpositionen in Städten und Gemeinden nach wie vor zu wünschen übrig lässt.

Daher freuen wir uns umso mehr, zwei „Powerfrauen“ für unseren message.TALK gewonnen zu haben, die beide in weitgehend männerdominierten Branchen arbeiten und in ihrer Funktion die Möglichkeit zur Veränderung haben.

Mit Annemarie Bauer, der neuen Stadtamtsdirektorin in Neulengbach, sprechen wir über die Chancen und Challenges, die das höchste Amt der Stadtverwaltung mit sich bringt. Welchen aktuellen Herausforderungen sehen sich Städte gegenwärtig gegenübergestellt? Stichwort Innenstadtbelebung und Finanzierung. Und wie können insbesondere Frauen in der kommunalen Kommunikation besser angesprochen und positioniert werden?

Susanna Hauptmann, die Geschäftsführerin von Radland NÖ, verrät uns, wo sich Niederösterreich am Weg zum Vorzeigeland für aktive Mobilität momentan befindet. Auch sprechen wir über das unterschiedliche Mobilitätsverhalten von Männern und Frauen und darüber, wie Mobilitätsangebote für Frauen aussehen müssen. 

Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit, wir freuen uns auf Ihre Fragen. Melden Sie sich noch heute zu unserem kostenlosen Webtalk an.

Zu den Personen

Mag.a Susanna Hauptmann, MES MA ist Radbeauftragte des Landes Niederösterreich und seit 2021 Geschäftsführerin der Agentur für aktive Mobilität Radland NÖ. Davor war Susanna als Projektmanagerin bei ecoplus sowie als Spezialistin für Mobilitätsverhalten bei der Kapsch TrafficCom AG.

MMag.a Annemarie Bauer ist seit 1. August 2023 Stadtamtsdirektorin von Neulengbach. In Ihrer Funktion leitet sie den inneren Dienst der Stadtgemeinde und bildet die Schnittstelle zwischen Politik und Verwaltung. Davor war die studierte Ökonomin, Betriebswirtin und Kommunikatorin für die Finanzmarktaufsicht und die Europäische Zentralbank tätig.